• 03.07.2020

Suggested:

Bauen Sie mit Schokoladenmilch einen besseren Körper auf

Vor einigen Jahren kam Schokoladenmilch als potenzielles Workout-Erholungsgetränk auf den Markt. Chronische Studien belegen weiterhin, dass es die Muskelproteinsynthese (Wachstum) fördert. Weitere Untersuchungen zeigen auch, dass Schokoladenmilch die sportliche Leistung verbessert, das zelluläre Gleichgewicht aufrechterhält und den Körper mit Feuchtigkeit versorgt.

1

Warum Athleten immer noch Schokoladenmilch trinken


Manchmal können wir Sporternährung überdenken, wenn es um die Regeneration der Muskeln geht. Es ist wirklich nicht notwendig, viel Geld für turbogeladene muskelaufbauende Getränke auszugeben. Schokoladenmilch schmeckt köstlich und ist nach evidenzbasierten Untersuchungen nach dem Training besser als ein Kohlenhydratersatzgetränk.

Nach dem Training ist nichts Besonderes oder Kostspieliges erforderlich, um die Muskelmasse aufrechtzuerhalten. Unabhängig davon, ob Sie ausdauernd laufen, schwimmen, Rad fahren oder mit dem Gewicht trainieren, ist eine gute Ernährung entscheidend für optimale Leistung und Ergebnisse. Kein Wunder, dass Sportler mit Schokoladenmilch immer noch einen besseren Körper aufbauen, und das können Sie auch. Schauen wir uns die Vorteile von Schokoladenmilch vor und nach dem Training an.

2

Treibt Ihren Körper an


Das Trainieren erfordert hochwertige Energienahrung. Schokoladenmilch enthält eine hervorragende Kombination aus Eiweiß und Kohlenhydraten. Es liefert auch Flüssigkeiten und Elektrolyte, um den Körper hydratisiert und im zellulären Gleichgewicht zu halten.

Studien haben gezeigt, dass der nächtliche Verzehr von gesunden Kohlenhydraten und Molkenprotein die Muskelregeneration und das Training am nächsten Tag unterstützt.Medizin und Wissenschaft in Sport und Bewegung wollte diese Theorie mit Schokoladenmilch testen.

Eine Studie wurde durchgeführt, um zu beweisen, dass das nächtliche Trinken von Schokoladenmilch die Athleten auf den Wettkampf vorbereiten würde. Acht weibliche Ausdauerläuferinnen im Alter von 31 bis 34 Jahren nahmen an einer Doppelblindstudie teil und erhielten 30 Minuten vor dem Zubettgehen Schokoladenmilch oder ein Placebo mit passendem Geschmack.

Am nächsten Morgen bekamen die Frauen nur Wasser und liefen jeweils 10 Kilometer auf einem Laufband. Die Teilnehmer, die vor dem Zubettgehen Schokoladenmilch tranken, hatten eine schnellere Probezeit als diejenigen, die das Placebo konsumierten.

Es wurde der Schluss gezogen, dass Schokoladenmilch hilfreich sein kann, um sowohl den Flüssigkeits- als auch den Ernährungsbedarf von Athleten vor dem Rennen zu decken.

3

Verbessert die sportliche Leistung


Unser Bestes in ein Training zu stecken, kann sich wie eine Herausforderung anfühlen, ohne unser Glykogen (Zucker) wiederherzustellen. Wir können buchstäblich gegen die Wand schlagen und wollen nicht weitermachen, wenn unser Nährstofftank leer ist. Es hat sich gezeigt, dass Schokoladenmilch ein wirksames Mittel ist, um den Glykogenspiegel (Energie) während eines intensiven Trainings wiederherzustellen.

Forschungsergebnisse auf der Jahrestagung derAmerikanisches College für Sportmedizin Schokoladenmilch auf sportliche Leistung untersucht. Die Studie wurde an Elite-Schwimmern durchgeführt, die bis zur Erschöpfung arbeiteten, aber noch am selben Tag erneut eine Leistung erbringen mussten. Die Forscher wollten nachweisen, dass Schokoladenmilch den Athleten, die mehrere umfassende Schwimmversuche durchführen, schnelle Energie liefert.

Unter den Teilnehmern waren 6 MännerNational Collegiate Athletic Association (NCAA) Schwimmer, die an der Erschöpfung des Glykogens arbeiteten. Die Männer erhielten unmittelbar nach den Schwimmübungen und zwei Stunden nach dem Training Schokoladenmilch, ein Kohlenhydrat-Sportgetränk oder ein kalorienfreies Getränk. Die Schwimmer absolvierten drei verschiedene Schwimmleistungstests, nachdem sie sich erholt hatten. Die Tests wurden über drei aufeinanderfolgende Wochen wiederholt, um genaue Informationen zu erhalten.

Die Schwimmer, die Schokoladenmilch tranken, waren in einem 200-Yard-Kampf um 2,1 Sekunden schneller als diejenigen, die das Sportgetränk und das kalorienfreie Getränk konsumierten. Sie absolvierten auch einen 75-Yard-Sprint um 0,5 Sekunden schneller.

Die schlüssigen Ergebnisse zeigen, dass Nahrungsergänzungsmittel wie Schokoladenmilch die sportliche Leistung steigern.

4

Baut Muskeln auf


Harte Workouts reißen unsere Muskeln herunter. Die richtige Ernährung und Proteinaufnahme sind wichtig, um den Schaden zu reparieren und wiederherzustellen. Wussten Sie, dass Schokoladenmilch 8 Gramm hochwertiges Protein pro 8-Unzen-Portion enthält?Akademie für Ernährung und Diätetikkürzlich berichtet,schokoladenmilch ist aufgrund ihres günstigen kohlenhydrat- und eiweißgehalts in der tat eine wirksame erholungshilfe.

Eine Studie berichtet in derAmtsblatt des American College of Sports Medicineuntersuchten den Proteinumsatz des ganzen Körpers (WBPTO) bei Ausdauersportlern nach dem Genuss von fettfreier Schokoladenmilch. Der Proteinumsatz im ganzen Körper misst sowohl die Muskelproteinsynthese (Muskelwachstum) als auch den Proteinabbau. Die zweiwöchige randomisierte Studie umfasste 6 mäßig trainierte männliche Läufer in ihren frühen Zwanzigern.

Die Männer mussten 45 Minuten in einem relativ schnellen Tempo rennen. Die Teilnehmer erhielten entweder 16 Unzen Schokoladenmilch oder ein Placebo-Kohlenhydrat-Äquivalent. An den Tagen 7 und 14 wurden jedem Läufer während einer dreistündigen Erholungsphase Blut- und Atemproben entnommen. Die Forscher untersuchten den Leucingehalt, die Aminosäure und den Proteinbaustein in den Proben.

Während des Erholungsintervalls zeigten die Männer, die Schokoladenmilch tranken, eine stärkere Leucinoxidation, die sich positiv auf das Muskelwachstum auswirkte. Sie zeigten auch eine geringere Beseitigung der Leucinoxidation, was einen geringeren Muskelabbau bedeutet.

Schlussfolgerungen der Studie deuten darauf hin, dass Schokoladenmilch eine bessere Unterstützung für das Muskelwachstum nach dem Training gegenüber einem Getränk zur Gewinnung von Kohlenhydraten darstellt.

5

Was macht Schokoladenmilch überlegen?


Seien wir ehrlich, Schokoladenmilch schmeckt fantastisch. Was macht es zu einem überlegenen Erholungsgetränk und unter ständigen Forschungsstudien sind die Zutaten:

Hochwertiges Protein

Schokoladenmilch enthält ungefähr 8 Gramm hochwertiges Protein pro 8-Unzen-Portion. Auf Milch basierendes Protein enthält viel Leucin, eine der primären verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAAs), die mit der Muskelproteinsynthese (Wachstum) verbunden sind.

Verhältnis von Kohlenhydraten zu Proteinen

Schokoladenmilch hat ein Verhältnis von 3 zu 1 Kohlenhydraten zu Proteinen. Studien zeigen, dass diese ideale Kombination ein wirksamer Weg ist, um den Glykogenspiegel (Energie) nach einem ausgiebigen Training wiederherzustellen.

Flüssigkeiten und Elektrolyte

Schokoladenmilch enthält die Elektrolyte Kalium und Natrium. Elektrolythaushalt ist für eine optimale Fitness unerlässlich. Das Schwitzen während des harten Trainings verringert unsere Flüssigkeiten und Elektrolyte. Schokoladenmilch liefert diese wesentlichen Elemente sowie Flüssigkeiten, die den Körper im Gleichgewicht halten und gut mit Feuchtigkeit versorgen.

Essentielle Mikronährstoffe

Schokoladenmilch ist eine gute Quelle für Kalzium, Phosphor und Magnesium. Es enthält auch die Vitamine A, B12 und D. Diese wichtigen Nährstoffe tragen zu einer Stärkung der Knochen, einer Verbesserung der Energie, eines gesunden Immunsystems und einer Verbesserung des Sehvermögens bei.

Sporternährung Übersicht