• 23.09.2020

40 Tage sauberes Essen: Gebackene schottische Chorizo-Eier

Tag 35 von 40

Ursprünglich veröffentlicht auf Cooking Up Clean [Bildnachweis: Kari Lund]

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 30 min

Portionen: 4

Zutaten:

  • 4 Eier, hartgekocht und geschält
  • 1 Pfund gemahlene Chorizo-Wurst
  • ¼ Tasse Quinoa Flocken (oder Sie können Panko verwenden, wenn Sie es nicht glutenfrei brauchen)

Anleitung:

  1. Backofen auf 400 Grad vorheizen.
  2. Eier kochen und schälen.
  3. Teilen Sie die Chorizo ​​in vier gleiche Portionen und formen Sie mit ihnen ein kleines Rechteck mit einer Dicke von etwa 2 cm.
  4. Legen Sie ein Ei in die Mitte der Wurst und formen Sie die Wurst um das Ei. Achten Sie dabei darauf, dass Ober- und Unterseite sowie die Verbindungskante versiegelt sind. Wiederholen Sie dies für die anderen drei Eier.
  5. Das eingewickelte Ei in Quinoaflocken (oder Panko) rollen und auf ein Backblech legen.
  6. 30-35 Minuten backen.

Beginnen Sie den Tag richtig mit dem Frühstück:

40 Tage sauberes Essen: Samstagmorgen Frühstücksbratpfanne

Rezepte, 40 Tage sauberes Essen, Eier, Eiweiß, Quinoa