• 06.06.2020

Suggested:

Sie sind verantwortlich für das, was in Ihrem Mund vorgeht Muskel brechen

Wie anspruchsvoll sind Sie, wenn es darum geht, was Sie in den Mund nehmen? Lesen Sie alle Etiketten? Wissen Sie eigentlich, wie Ihre Ergänzungsmittel hergestellt wurden? Wissen Sie, was ein Proteinpulver gut oder schlecht macht? Die Artikel dieser Woche beantworten all diese Fragen - und mehr.

Sie sind verantwortlich - Herausgeber der Woche

Einige Leute werden Ihnen sagen, dass Sie keine Nahrungsergänzungsmittel benötigen, wenn Sie richtig essen. Andere Leute werden Ihnen sagen, dass Ergänzungen für die Gesundheit und Leistung unerlässlich sind. Welches ist richtig? Und funktionieren Supplements überhaupt? Coach Doug Dupont gibt uns einen Einblick in die Wissenschaft der Supplementforschung.

Die Supplementindustrie kann ein schattiger und tückischer Ort sein. Aber es gibt gute Ergänzungsmittel und Firmen da draußen. Woher kennst du den Unterschied? In diesem Artikel von Anthony Roberts finden Sie Richtlinien zur Auswahl Ihres Proteinpulvers.


Ich gebe zu, dass ich in der Vergangenheit selbst auf Bars gebastelt habe. Auf Reisen von ihnen leben oder Sport als Ausrede benutzen, um etwas zu essen, was einem Schokoriegel entspricht. Wussten Sie jedoch, dass sie ursprünglich für Astronauten erfunden wurden? Trainer Eric Stevens gibt uns einen Einblick in die Geschichte und Entwicklung der Energieriegel.

Funktioniert die Kalorienreduktion tatsächlich zur Gewichtsreduktion? Oder führt dies zu einem langfristigen Versagen, einer Gewichtszunahme durch Bumerang und zu wirklich schlechten Launen? Vielleicht war das eine Leitfrage? Trainer Kevin Cann betrachtet die Kalorien genauer und was passiert, wenn wir sie begrenzen.

Okay, Steroide gehen nicht in den Mund, aber wenn Sie ein Elternteil sind, sind Sie dafür verantwortlich, Ihren jungen Sportlern diese leistungssteigernden Nahrungsergänzungsmittel beizubringen. Die Realität ist, wenn Sie das Thema nicht ansprechen, wird es sicherlich jemand anderes tun. Hier ist ein kompetenter Rat von Trainer David Varnes.

Okay, dies ist eine andere, die man nicht wirklich isst - aber es ist das Fitnessäquivalent einer guten Ernährung. Warum hassen so viele Menschen so viel Laufen? Geht es ums Laufen? Oder weigern wir uns nur, unseren sprichwörtlichen Brokkoli zu essen? Coach Andrew Read hat die Antwort - und das Heilmittel.

Wir lieben Sie, sind Ihnen dankbar und möchten, dass Sie gesund und sicher bleiben. In Ihrer Arbeit ist es schwierig, sich gut zu ernähren. Hier einige Ratschläge von Feuerwehrmann und Trainer John Annillo, wie Sie sich ernähren können, um Ihren Körper und Ihre Leistung am Arbeitsplatz zu stärken.

Ernährung, Diät, Nahrungsergänzungsmittel, Proteinpulver, Gemüse