• 03.06.2020

Suggested:

Unerwartete Lektionen zu Training und Glück - vom Wein | Muskel brechen

Nun, es ist offiziell - Fleisch lässt dich wieder sterben, und jetzt auch Wein. Zumindest kann ich die Ursache meines Todes vorhersehen, anstatt mir Sorgen darüber zu machen, von einem Hai gefressen zu werden oder bei den Hungerspielen zu verlieren.


Ich: Vor und nach Precor und Pussycat Dolls

Ebenso habe ich mich nicht immer um die Besonderheiten des Weins gekümmert. Manchmal tue ich es immer noch nicht. Zum Beispiel sind meine Lieblingsweine aus dem Chatâeuneuf-du-Pape in Frankreich. Sie sind fett, kratzig und lederartig, besonders je nach Jahrgang. Sie wollen aber etwas wissen? Ich liebe auch billigen Wein. Manchmal schmecke ich nur ein paar warme Trauben und kümmere mich nicht um die Nuancen. Wenn es eine schöne Nacht ist und Sie eine Flasche haben, dann ja - ich würde ein Glas lieben, danke.

Eine Geschichte aus dem Fitnessstudio

Das Konzept der persönlichen Präferenz verliert sich in unserer Internet-Meme-Kultur „hier heute, weg von morgen“, insbesondere im Fitnessbereich. Ausbilder neigen dazu, „für Gleichgesinnte zu schreiben“, und unsere Informationen entfernen sich immer mehr von der praktischen Anwendung. Baut Zumba Kraft auf oder stimuliert es die Hormone und Stoffwechselwege, die dem Fettabbau am förderlichsten sind? Nein, nicht genau. Hier ist jedoch eine Geschichte:

Ich habe mit einer wundervollen Frau gearbeitet, die begeistert vom Einstieg in das Fitnessstudio war, aber auch nervös. Sie war im mittleren Alter und in fettleibiger Verfassung und nahm zum ersten Mal an traditionellen Übungen teil. Nachdem ich einen Plan ausgearbeitet hatte, damit sie sich wohler fühlt, sagte ich: "Nehmen wir den Dienstag-Zumba-Kurs zusammen." In Anbetracht dessen, dass ich wie Elaine tanze SeinfeldIch hatte gehofft, dass unser gemeinsamer Kampf sie beruhigen würde.

"Zu sehen, wie sich jemand dazu motiviert, die Angst loszulassen, im Moment zu sein und einfach Spaß daran zu haben, sich zu bewegen - es macht mich immer noch emotional, wenn ich das schreibe."

Was habe ich in dieser Klasse gefunden? Unterstützung und Gemeinschaft. Trotz der Punch-in-Punch-out-Stimmung in unserem kommerziellen Fitnessstudio schienen sich die Leute, die an diesem Kurs teilnahmen, alle zu kennen. Der Lehrer war positiv und enthusiastisch, und ich fand das kontinuierliche Tanzen tatsächlich herausfordernd. Obwohl ich gut genug in Form war, um zu der Zeit einige solide 500-m-Sprünge zu rudern, war ich am Ende der Klasse schweißgebadet.

In den letzten Minuten hat der Ausbilder alle in einem Tanzkreis zusammengetrieben. Es gab keinen Weg, in die Hölle zu kommen, denn es hätte so ausgesehen:

Aber mein Klient? Sie ging direkt in diesen verdammten Kreis. Es war eines der coolsten Dinge überhaupt. Zu sehen, wie sich jemand motiviert, die Angst loszulassen, im Moment zu sein und einfach Spaß daran zu haben - es macht mich immer noch emotional, wenn ich das schreibe.

Die beste Ausbildung ist Erfahrung

Letztendlich müssen die Dinge nicht immer so ernst sein. Ein Artikel muss nicht mit dreizehn wissenschaftlichen Studien verknüpft sein, damit er aussagekräftig ist. Als ich das letzte Mal zu den Zitaten in einem Artikel durchklickte, hatten fast alle entweder keinen Bezug zum Inhalt oder (noch besser) Schlussfolgerungen, die die Behauptungen des Autors widerlegten.

Genau wie bei Wein gibt es grundlegende Fakten, die ein Konzept über ein anderes erheben können. Ein Chatâeuneuf-du-Pape ist immer komplexer und nuancierter als das, was Sie in einem Lebensmittelgeschäft im Regal finden. Kniebeugen mit hohem Volumen sind immer eine effektivere Methode zur Neuzusammensetzung des Körpers als eine Spin-Klasse.

"Lass uns den Dienstag Zumba-Kurs gemeinsam besuchen." Angesichts der Tatsache, dass ich wie Elaine in Seinfeld tanze, hatte ich gehofft, dass unser gemeinsamer Kampf sie beruhigen würde. "

Aber die wahre Bedeutung in diesen Dingen liegt bei Ihnen. Ich weiß, wie es sich anfühlte, meine ersten 5-km-Rennen zu beenden, sodass ich niemals jemanden davon überzeugen werde, nicht zu rennen, egal was ich lese. Ich werde ständig gefragt, wo sie den weißen Zinfandel auf unserer Weinkarte finden, und obwohl ich in meinem Kopf lachen mag, versuche ich ihnen zu helfen, etwas zu finden, das sie lieben werden.

Warum? Vor ein paar Wochen haben wir einige Rosés blind verkostet. Hier sind meine Verkostungsnotizen für die beiden Weine:


Die ganze Klasse war ziemlich einverstanden mit diesen Weinen - beide gut. Dem ersten Wein fehlte ein wenig Balance, aber immer noch lecker. Ich vermutete, dass es sich um einen Pinot Noir-Rosé handelt, möglicherweise aus Kalifornien oder Oregon, besonders nachdem sich Wein Nummer zwei als Gamay-Rosé aus Frankreich herausgestellt hatte.

Aber als Tim die Folie abnahm, was war das?

Beringer weißer Zinfandel.

Ich glaube, ich bin doch nicht so schick.

Lesen Sie mehr davon:

  • Was gibt es Neues zu Muskelkater heute?

Foto 1 mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.

Foto 2 mit freundlicher Genehmigung von Shannon Khoury.

Wein, Aerobic, Gesundheit, Herz-Kreislauf-Fitness, Rückenstärke, Sportpsychologie