• 26.11.2020

5 Tipps zum Laufen mit einem Joggingwagen

Jedes Mal, wenn ich einen Elternteil mit einem Kinderwagen laufen sehe, sende ich ihm ein mentales High Five. Es braucht Willenskraft, um mit Kindern zu trainieren, und ich empfehle jedem, der sich dazu entschließt, ein paar Kilo mehr zu schieben.

Es ist auch leicht, sich beim Laufen - geschweige denn beim Gehen - mit einem Kinderwagen in eine schlechte Form zu bringen. Hier ist eine Anleitung, wie man mit einem Kinderwagen so fährt, dass die Effizienz maximiert und das Verletzungsrisiko minimiert wird.

Tipp 1: Überprüfen Sie Ihre Stiftung

Es ist leicht, beim Joggen mit einem Kinderwagen mit den Füßen zu faulenzen. Ich ertappe mich oft dabei, wie ich in das links abgebildete Entenfußmuster falle:

Laufen mit einer hervorstehenden Beute ist schlecht für Ihren Körper und Ihren Ruf.

Ich nenne das die hervorstehende Beute. Es passiert, wenn Sie Ihr Oberkörpergewicht in den Lenker verlagern. Dies ist eine große Versuchung, insbesondere wenn Ihre Arme müde sind und Ihre Beine in Flammen stehen.

Um dieses Problem zu beheben, nehmen Sie eine Hand vom Kinderwagengriff und korrigieren Sie die Ausrichtung. Wenn Sie ohne Kinderwagen nicht so laufen, wie Sie es normalerweise tun würden, verlangsamen Sie das Tempo oder gehen Sie, während Sie Ihre Ausrichtung korrigieren. Sie können Ihren Schatten auch während des Laufens im Auge behalten. Wenn dein Schatten sich duckt, bist du es wahrscheinlich auch.

Minimieren Sie den Überstand der Beute bei guter Ausrichtung. Und pass auf gefallene Babypuppen auf.

Tipp 3: Drücken Sie nicht

Denken Sie daran, dass Sie den Kinderwagen nicht immer schieben müssen. Auf ebenen Flächen sollten Sie den Schwung Ihres Körpers nutzen können, um den Kinderwagen vorwärts zu fahren, anstatt mit den Armen zu drücken. Dies ist einer der Gründe, warum ein guter Joggingwagen die Investition wert ist. Jogging-Kinderwagen sollen mit Ihnen mitgleiten. Wenn Sie sich also nicht auf einem Hügel befinden, sollten Sie sich nicht viel Mühe geben, um den Kinderwagen vorwärtszubewegen.

"Auf ebenen Flächen solltest du überhaupt nicht das Gefühl haben, deinen Kinderwagen zu schieben. Stattdessen nutzt du deinen Körperimpuls, um den Kinderwagen vorwärts zu fahren."

Üben Sie nur so viel Kraft aus, wie Sie benötigen, um den Kinderwagen gleichmäßig nach vorne zu bewegen, insbesondere, wenn Sie über lange Strecken laufen. Das Beste ist, wenn Sie diesen Tipp beachten, vermeiden Sie wahrscheinlich die hervorstehende Beute, da Sie dadurch gezwungen sind, in der Nähe des Kinderwagens zu bleiben.

Tipp 4: Passen Sie auf Ihre Ellbogen und Schultern auf

Ihre Ausrichtung ist also gut und Ihre Füße sind geradeaus. Aber es gibt noch etwas zu beachten (nicht die gefallene Babypuppe):

Es sind die Schultern und Ellbogen, die mir Sorgen machen. Auf dem obigen Foto sind meine Schultern nach innen gedreht und meine Ellbogen gesperrt. Und obwohl ich es hier nicht mache, ist es auch üblich, die Handgelenke in dieser Position zu überdehnen, insbesondere beim Bergauflaufen.

Um dies zu beheben, beugen Sie die Ellbogen leicht, um den Kinderwagen näher an Sie heranzuführen. Ziehen Sie dann Ihre Ellbogen näher an Ihre Seiten, um alle Hühnerarme zu beseitigen. Dies wird auch dazu beitragen, Ihre Schultern zu öffnen.

Schultern sind der zweite Teil der Gleichung. Versuchen Sie, Ihre Schultern an Ihren Seiten zu halten. Wenn Sie einen breiten Lenker haben, verwenden Sie ihn, um Ihre Schultern offen zu halten, wie in der folgenden Collage gezeigt.

  • OBEN LINKS: Schlechte Form. Die Schultern zucken die Achseln und drehen sich nach innen.
  • OBEN RECHTS: Besser aber immer noch schlecht. Die Schultern zucken nicht mit den Schultern und die Ellbogen sind gebeugt, aber sie sind immer noch seitlich ausgestellt, was dazu führt, dass die Schultern nach innen kollabieren.
  • UNTEN LINKS: Gute Form. Schultern sind nach unten und Ellbogen gebeugt und an meinen Seiten.
  • UNTEN RECHTS: Auch in guter Form. Der breitere Griff ist bequemer für mich, da sich meine Schultern nach innen drehen und der Doppelkinderwagenlenker sehr groß ist.

Tipp 5: Übernehmen Sie die Kontrolle über Hills

Wenn Sie bergab rennen, lassen Sie sich nicht vom Kinderwagen ziehen. Das habe ich gelernt, als ich mit meinem vierjährigen Kind bergab gerannt bin. Ich wiege ungefähr 100 kg, und das Gesamtgewicht von Kinderwagen plus Kinder betrug 100 kg. Es war ein langer, steiler Hügel, und gegen Ende verlor ich fast den Halt auf einem rutschigen Felsen. Wenn ich den Kinderwagen nicht zu mir gezogen hätte, hätte ich ihn wahrscheinlich entweder umgedreht oder ganz losgelassen.

"Es könnte sich so anfühlen, als würden Sie den Kinderwagen tatsächlich gegen die Schwerkraft ziehen. Das liegt daran, dass Sie es sind."

Wenn Sie zulassen, dass sich Ihre Arme ausstrecken und die Kontrolle verlieren, haben Sie keinen Spielraum, wenn der Kinderwagen zu viel Fahrt aufnimmt. Behalten Sie die oben beschriebene Ellbogenpositionierung bei und strecken Sie Ihre Arme nicht aus, während Sie bergab laufen. Es könnte sich anfühlen, als würden Sie den Kinderwagen tatsächlich gegen die Schwerkraft ziehen. Das liegt daran, dass Sie es sind.

Versuche es

Mit Kindern zu laufen ist eine Herausforderung, aber es lohnt sich. Neulich bin ich alleine gelaufen, nachdem ich drei Wochen lang ausschließlich mit einem Jogging-Kinderwagen gelaufen war, und ich habe meinen Zeitrekord um 32 Sekunden aufgeschrieben! Meine Kinder gehen auch gerne spazieren, daher ist es eine großartige Zeit zum Kleben (obwohl sie Kinderwagen-Fotoshootings nicht besonders mögen, wie Sie auf den Fotos sehen können).

Rennst du mit deinen kindern Teilen Sie Ihre Tipps und Erfahrungen in den Kommentaren unten!

Sie werden auch genießen:

  • Ein Beast Mode Jogging Kinderwagen für Zwei
  • Jenseits des Tragens: Mechanische Nährstoffe für Babys (und Eltern)
  • Einen Weg finden oder eine Ausrede finden: Ein Fitness-How-To für die beschäftigte Mutter
  • Was gibt es Neues bei Today?
tipps