• 06.06.2020

Suggested:

Gesunde, tragbare Snacks, die keine Kühlung benötigen

Der Sommer ist eine schwierige Zeit, um sich an einen intelligenten Ernährungsplan zu halten. Auch wenn wir studieren, wie unser Appetit in der Hitze abnimmt, sind wir wahrscheinlich in den wärmeren Monaten draußen aktiv. Daher ist es im Sommer unerlässlich, Healthysnacks zu packen, die nicht gekühlt werden müssen.

Auf Strandpartys und Barbecues werden Sie wahrscheinlich keine große Auswahl an nahrhaften Lebensmitteln finden. Wenn Sie einfach nur gesunde Snacks für einen anstrengenden Tag mit Besorgungen oder eine längere Autofahrt wünschen, werden Sie wahrscheinlich schlaff, durchnässt, oder verdorbenes Essen, wenn das Auto zu heiß wird.

Wie bleiben Sie also gesund und satt, wenn die Hitze auf das Dach trifft? Dies sind einige der gesündesten tragbaren Snacks, die keine Kühlung benötigen. Packen Sie ein paar für einen Tag unterwegs ein oder kombinieren Sie mehrere für einen Nachmittag am Pool oder ein Picknick im Park.

1

Grünkohlchips


Verbessern Sie Ihr vegetarisches Spiel, indem Sie unterwegs an gesunden Kohlchips naschen. Sie können gesalzene oder gewürzte im Laden kaufen oder Ihre eigenen zu Hause machen.

Einfach Grünkohlblätter mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Salz bestreuen. Backen Sie bei 400F ungefähr zehn Minuten lang oder bis die Chips knusprig werden.

Grünkohl ist kalorienarm, ballaststoffreich und eine ausgezeichnete Nährstoffquelle, einschließlich der Vitamine A, K und C.

2

Erdnüsse in der Schale

Erdnüsse in der Schale sind leicht zu tragen und machen Spaß beim Essen. Wenn Sie versuchen, Portionsgrößen zu kontrollieren, sind Erdnüsse perfekt. Es ist schwer, sinnlos zu viel zu essen, wenn man die Schale von jeder Erdnuss entfernen muss. Die Hülsenfrucht ist eine gute Quelle für Eiweiß, Ballaststoffe, einfach ungesättigtes Fett und enthält auch Resveratrol, ein wichtiges Antioxidans.

Eine einzelne 28-Unzen-Portion Erdnüsse liefert 166 Kalorien, 2,3 Gramm Ballaststoffe und fast 7 Gramm Protein.

3

Gesunde Haferkekse

Wenn Sie es lieben, süße Snacks in der Hitze zu sich zu nehmen, backen Sie eine Menge gesunder Haferkekse und packen Sie ein paar für einen Snack zwischen den Mahlzeiten ein. Sie werden mit allen natürlichen Zutaten wie Bananen, Mandelbutter und Omega-3-reichen Leinsamen und Chiasamen hergestellt.

4

Essbare Erbsenschoten


Köstliche Erbsenschoten sind leicht zu transportieren und der knusprige Snack braucht keine Kühlung. Zuckerschoten (oder Schneeerbsen) sorgen auch für eine gesunde Portion Nahrung.

Eine Portion mit einer Tasse liefert 60 Kalorien, 10,5 Gramm Kohlenhydrate und 3 Gramm Ballaststoffe. Streuen Sie sie mit Salz oder essen Sie sie einfach.

5

Hausgemachte Energieriegel

Energieriegel sind in jedem Supermarkt oder Straßenmarkt leicht zu finden. Um ein Durcheinander in der Hitze zu vermeiden, sollten Sie diejenigen vermeiden, die mit Schokolade überzogen sind (normalerweise sind sie auch fett- und kalorienreicher). Marken wie KIND stellen Riegel her, die weniger chaotisch sind und eine transparente Nährwertkennzeichnung bieten, sodass Sie genau wissen, was Sie essen.

Mit gesunden Zutaten wie Chiasamen und Erdnussbutter können Sie zu Hause Ihre eigenen Energiebissen zubereiten.

6

Gefrorene Trauben oder Melonenkugeln


Trauben sind die perfekte Süßigkeit für jeden Anlass, aber bei Hitze können Sie sie einfrieren, damit Sie sich gleichzeitig auftanken, mit Feuchtigkeit versorgen und abkühlen können. Werfen Sie einfach lose gefrorene Trauben in einen Beutel und werfen Sie sie in Ihren Rucksack oder in Ihre Strandtasche. Lassen Sie sie auftauen und essen Sie sie unterwegs. Wenn Sie Melone mögen, frieren Sie einige Melonenkugeln ein und fügen Sie sie Ihrer Wasserflasche hinzu, um sie kühl zu halten und ein wenig saubere Süße hinzuzufügen.

7

Kürbissamen


Kürbiskerne (ohne Öl-, Butter-, Salz- oder Gewürzzusätze) liefern einen guten Schub an einfach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren (auch als "gesunde Fette" bekannt). Natürlich können Sie Kürbiskerne im Geschäft kaufen, aber Sie können sie auch selbst herstellen geröstete Kürbiskerne zu Hause, um die Menge an zugesetztem Salz und Fett zu kontrollieren.

Sie sind natriumarm und relativ proteinreich, insbesondere für Snacks. Eine einzelne Portion (100 Gramm) enthält 126 Kalorien.

8

Vegetarische Muffins

Obwohl sie in der Hitze leicht zu transportieren sind, stehen süße, im Laden gekaufte Muffins normalerweise nicht ganz oben auf der Liste der nahrhaften Snacks. Viele sind reich an Fett und reich an Zucker. Aber wussten Sie, dass Sie aus nahrhaften Zutaten wie Spinat oder Mango gesunde Muffins herstellen können? Sie sind einfach zu backen und noch einfacher zu verpacken und zu essen. Machen Sie Mini-Muffins, wenn Sie versuchen, die Kalorien unter Kontrolle zu halten.

9

Geröstete Kichererbsen


Kichererbsen (Kichererbsen) sind nahrhaft und kalorienarm. Braten Sie Kichererbsen zu Hause, um einen knusprigen, herzhaften Snack zu erhalten, der bei Hitze nicht schmilzt. Experimentieren Sie mit Aromen wie Kreuzkümmel-Limetten-Röstkichererbsen-Gewürzen, die Sie genießen.

Eine einzelne Portion Kichererbsen liefert nur etwa 100 Kalorien, 5 Gramm Protein, 4 Gramm Ballaststoffe und 1,5 Gramm Fett.

10

Bananenchips


Zum Glück wurde der Mythos, dass Bananen Gewichtszunahme verursachen, entlarvt. Eine mittlere Banane (7-8 Zoll) enthält ungefähr 105 Kalorien und liefert eine nahrhafte Dosis von herzgesundem Kalium, Vitamin C und Ballaststoffen. Das Tragen einer Banane an einem heißen Tag kann eine Katastrophe sein. Warum also nicht stattdessen Bananenchips wählen? Machen Sie Ihre eigenen zu Hause oder kaufen Sie sie im Laden. Achten Sie beim Kauf unbedingt auf das Nährwertkennzeichen, um sicherzustellen, dass die Chips nicht zu viel Zucker enthalten.

11

Popcorn


Hausgemachtes Popcorn ist einer der einfachsten Snacks zum Mitnehmen und Essen. Belüften Sie Ihre eigene Charge und stellen Sie 100-Kalorien-Snack-Packs her. Mit einer Gewürzmischung bestreuen oder mit Parmesankäse bestreuen, um einen herzhaften Geschmack zu erzielen.

Eine 3-Tassen-Portion Popcorn fügt Ihrer täglichen Gesamtmenge weniger als 100 Kalorien hinzu und das Vollkornfutter liefert 3,5 Gramm Ballaststoffe.

12

Thunfisch und gesunde Cracker


Wenn Sie einen Snack benötigen, der umfangreicher ist, nehmen Sie einen Beutel Thunfisch oder Lachs und ein paar gesunde Vollkorncracker für eine vollständige, gesunde Mini-Mahlzeit. Meeresfrüchte-Beutel von Marken wie Starkist müssen nicht gekühlt werden und sind weniger unordentlich als Thunfischkonserven.

Sowohl Thunfisch als auch Lachs sind ausgezeichnete Quellen für gesundes Fett und Protein.

13

Süßkartoffelchips


Wenn normale Kartoffelchips Ihr schlechtes Gewissen sind, sollten Sie stattdessen Süßkartoffelchips nehmen. Eine mittelgroße Süßkartoffel liefert 112 Kalorien und 26 Gramm Kohlenhydrate. Das Essen ist reich an Ballaststoffen und enthält fast das Dreifache der empfohlenen täglichen Zufuhr von Vitamin A?

Im Geschäft gekaufte Süßkartoffelchips enthalten möglicherweise zu viel Fett und Zuckerzusatz. Sie können jedoch auch Ihre eigenen Süßkartoffelchips zu Hause backen, um Geld und Kalorien zu sparen.

(Tipp: Mit der gleichen Methode können Sie auch Pommes frites aus leckerem Gemüse wie Zucchini und Rüben herstellen.)

14

Ruckartig


Trockenfleisch vom Rind ist in den letzten Jahren zu einem Gourmet geworden. In der Tat können Sie auch Truthahn oder sogar Lachs in einigen Regalen im ganzen Land ruckeln sehen. Marken wie Field Trip bieten eine breite Palette an Aromen für aktive Wanderer und Outdoor-Enthusiasten.

Auch wenn dieser Snack häufig einen höheren Natriumgehalt aufweist, hält er der Hitze stand, ist mit Eiweiß gefüllt und kann problemlos in eine Handtasche, einen Rucksack oder eine Strandtasche geworfen werden.

15

Herzhafte Getreidesalate

Eine weitere pfiffige Minimahlzeit-Lösung ist ein Vollkornsalat mit Reis, Quinoa und knusprigem Gemüse.

Grüne und rote Paprikaschoten halten sich gut in der Hitze. Grüne Bohnen und Karotten sind ebenfalls eine clevere Ergänzung, da sie auch bei warmen Temperaturen knusprig bleiben. Tragen Sie den Salat in einem wiederverschließbaren Plastikbehälter oder einem Einmachglas.

Verwenden Sie Wildreis oder ein gesundes Getreide wie Quinoa und fügen Sie dann knuspriges Gemüse hinzu, um den Geschmack zu verbessern. Wenn Sie einen süßeren Salat bevorzugen, fügen Sie Granatapfelkernen oder Zitrusfrüchte wie Mango oder Mandarine hinzu.

16

Studentenfutter


Trail Mix (manchmal auch als GORPgood alte Rosinen und Erdnüsse bezeichnet) ist bei Wanderern beliebt, da es eine schnelle und einfache Kraftstoffquelle ist, die der Hitze standhält. Sie können Trailsorten kaufen, aber die im Laden gekauften Sorten enthalten oft weniger gesunde Zutaten und einige enthalten sogar Süßigkeiten.

Machen Sie eine große Menge Trail-Mix zu Hause. Probieren Sie Rezepte wie „Nussfreier Trail-Mix“ (für Allergiker) oder „Kürbiskuchen-Gewürz-Mandel-Trail-Mix“.

17

Tropische oder Zitrusfrüchte


Tropische Früchte und Zitrusfrüchte wachsen in der Hitze und halten sich in der Sommersonne gut. Sorten wie Ananas, Mango, Papaya und Kiwi helfen Ihnen, hydratisiert zu bleiben und sorgen für eine gesunde Dosis Ernährung. Ananas zum Beispiel ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C und Thiamin, und Kiwis haben so viel Kalium wie eine Banane. Wenn Sie in der Hitze eine Mango knabbern, profitieren Sie von drei Gramm Ballaststoffen für nur 100 Kalorien.

18

Reiskuchen Mit Avocado


Für einen herzhaften Snack, der das Verlangen nach cremigen und knusprigen Speisen stillt, packen Sie ein paar Reiskuchen und eine Avocado ein. Reiskuchen sind sehr kalorienarm. Sie halten auch ihre Crunch in der Hitze.

Avocados liefern eine gesunde Dosis von ungesättigten Fettsäuren. Einfach ungesättigtes Fett oder MUFA stammen aus pflanzlichen Quellen und können hilfreich bei der Senkung Ihres LDL oder "schlechten" Cholesterins sein.

Die dunkle, dicke Schale der Avocado schützt sie, wenn Sie die Früchte bei wärmeren Temperaturen transportieren. Schälen und verteilen Sie die Avocado unmittelbar vor dem Essen auf Ihren Reiswaffeln.

19

Vollkorn Müsli

Zur Not ist Vollkorngetreide einer der schnellsten und am einfachsten zu verpackenden Snacks. Werfen Sie eine Kugel eines nahrhaften, ballaststoffreichen Getreides in einen Beutel und schon kann es losgehen.

Seien Sie jedoch wählerisch in Bezug auf Marken. Nicht alle Vollkorngetreideprodukte sind gesund.

Geschredderter Weizen, Fibre One, Corn Chex, Cheerios, Wheaties und Honey Bunches of Oats sind Spitzenprodukte unter Ernährungswissenschaftlern.

20

Paprika


Rote Paprikaschoten, grüne Paprikaschoten und orange Paprikaschoten bleiben nicht nur bei wärmeren Temperaturen knusprig, sondern das Gewürz schmeckt auch bei Hitze besser.

Paprika ist eine sehr gute Quelle für Vitamin E, Vitamin K, Folsäure, Kalium und Mangan und eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C.

Und das Beste daran ist, dass Sie einen ganzen Pfeffer für nur etwa 50 Kalorien essen können. Sehen Sie, ob Sie auch Mini-Paprika finden können?

21

Mandeln, Äpfel und Karotten


Einige der beliebtesten gesunden Snacks, die Sie wahrscheinlich im Herbst oder Winter einpacken, sind auch gute Snacks für den Sommer. Leicht zu findendes Obst und Gemüse wie Karotten und Äpfel können leicht in eine Strandtasche geworfen werden. Und Mandeln sind immer eine gute Bereitschaft, weil sie eine schnelle Dosis von gesundem Fett und Eiweiß liefern. Genießen Sie Ihre Snacks mit gepflegten Getränken und bleiben Sie hydratisiert.

Trinken Sie Wasser oder aromatisiertes Wasser, das Sie zu Hause zubereiten, und achten Sie darauf, dass Sie keinen übermäßigen Alkohol- oder Koffeinkonsum in der heißen Sonne zu sich nehmen, um den ganzen Sommer über aktiv und mit Energie versorgt zu bleiben.

Kalorienzähler und Nährwertübersicht, Snacks