• 31.10.2020

Wie man Testosteron auf natürliche Weise steigert, um mehr Fett zu verbrennen

Wenn Sie dachten, Testosteron sei nur etwas, was Männer brauchen, dann liegen Sie falsch. Während Testosteron das primäre männliche Sexualhormon ist, haben und brauchen Frauen auch Testosteron. Testosteron ist unter seinen vielen Funktionen entscheidend für eine gesunde Stoffwechselfunktion. In der Tat ist es eines der stärksten Fettverbrennungshormone im menschlichen Körper. Und wie es die Genetik vorschreibt, haben Frauen im Allgemeinen eine etwa 15- bis 20-fach niedrigere Testosteronkonzentration als Männer. Zum Glück gibt es dafür einfache Möglichkeitenjeder um ihren Testosteronspiegel auf natürliche Weise zu steigern und im Gegenzug mehr Fett zu verbrennen.

1. Schneiden Sie Zucker und verarbeitete Lebensmittel aus

Wann immer Sie zuckerhaltige Lebensmittel oder raffinierte Kohlenhydrate zu sich nehmen, steigt Ihr Insulin- und Blutzuckerspiegel sprunghaft an, was Ihren Testosteronspiegel senkt. Essen Sie weniger raffinierte, verarbeitete Lebensmittel und mehr proteinhaltige Lebensmittel wie Fisch, Eier, Nüsse, Bohnen und Fleisch. Nehmen Sie auch viel Obst und Gemüse in Ihr diätkreuzblütiges Gemüse auf, zum Beispiel Brokkoli oder Blattgemüse wie Spinat, um das Testosteron zu steigern.

Holen Sie sich mehr Obst und Gemüse in Ihre Ernährung

2. Steigern Sie Ihre Aufnahme von guten Fetten

Inzwischen wissen Sie wahrscheinlich, dass Fett selbst nicht immer die Art von Fett ist, die Sie essen und die Ihre Gesundheit (und Ihr Gewicht) beeinflusst. Wählen Sie gesunde Fatsflax-, Oliven- und Erdnussöle, Avocados und Fisch. Erwägen Sie, Ihrer Ernährung auch einen Flachs oder Fischölzusatz hinzuzufügen. Diese Arten von Fetten sind wichtig für die Testosteronproduktion; Ziel ist es, 20% bis 30% Ihres Kalorienbedarfs durch diese gesunden Fette zu decken.

3. Begrenzen Sie Ihren Alkoholkonsum

Die meisten von uns genießen ab und zu ein gutes Glas Wein oder ein paar Cocktails, aber die Wahrheit ist: Alkohol kann viele der natürlichen hormonellen Prozesse des Körpers, einschließlich der Testosteronproduktion, stören. Während ein alkoholisches Getränk am Tag nicht schädlich sein wird, könnte jedes weitere die körpereigene Produktion von Testosteron beeinträchtigen. Wenn Sie also versuchen, Fett zu verbrennen und Muskeln aufzubauen, sollten Sie Ihren Alkoholkonsum begrenzen.

4. Sparen Sie nicht am Schlaf

Nein, Sie sind nicht der einzige Mensch auf dem Planeten, für den die Empfehlungen der CDC für mindestens 7 Stunden Schlaf pro Nacht nicht gelten! Der Schlaf ist für den Muskelaufbau und die Fettverbrennung genauso wichtig wie das Training selbst. Während Sie schlafen, passieren so viele wichtige Prozesse, die Ihrem Körper helfen, sich zu erholen, einen gesunden Stoffwechsel aufrechtzuerhalten und stärker zu werden. Schlafmangel hemmt die Testosteronproduktion Ihres Körpers und erhöht den Cortisolspiegel, sodass sich Ihr Körper am Fett festhält, anstatt es zu verbrennen.

Besser schlafen zur Gewichtsreduktion

5. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Vitamine und Mineralien erhalten

Ergänzen Sie eine gesunde Ernährung mit Zink, Magnesium und Vitamin D: Diese drei kraftvollen Vitamine und Mineralien fördern die Testosteronproduktion und steigern Ihre Muskelaufbaukapazität, zusätzlich zu Ihrer Stimmung und Ihrem mentalen Fokus. B6 ist ein weiteres Vitamin, das für seine wichtige Rolle bei der Testosteronproduktion sowie für seine immunstärkende Funktion angeführt wird.

6. Schwere Gewichte heben

Kurze, intensive Trainingseinheiten sind der Schlüssel zur Steigerung Ihrer Testosteronproduktion und zum Muskelaufbau. Probieren Sie HIIT-Workouts aus, die kurze Trainingspausen mit hoher Intensität beinhalten. Gehen Sie schwer mit Ihren Gewichten; Nicht so schwer, dass du dich verletzen würdest, aber so schwer, dass es sehr herausfordernd ist. Dieses schwere Heben wird Ihren Testosteronspiegel im Turn erhöhen und Ihnen helfen, Fett zu verbrennen und Muskeln aufzubauen.

Warum schweres Heben der Schlüssel zum Abnehmen ist

Ein Wort von Verywell

Probieren Sie diese sechs Taktiken aus, um Ihre Fettverbrennungsfähigkeit zu steigern. Nein, Sie werden nicht über Nacht einen Schnurrbart wachsen lassen oder sich in einen Bodybuilder verwandeln. Aber ja, Sie werden bemerken, dass Sie stärker und schlanker werden.

Sporternährungsübersicht, Reduzierung der Körperfettübersicht