• 03.06.2020

Suggested:

10 Übungen zum Steuerausstiegstag | Muskel brechen


Niemand mag Tax Day. Sogar Ihr Buchhalter hasst es (der 16. April dagegen ist fantastisch für sie). Übung ist palliative Pflege für jene Tage, in denen Ihr Verstand geschlagen wird und Ihr Geist einen Schlag nimmt. Es sei denn, Sie erwarten eine große Rückerstattung. Was für den Rest von uns irgendwie unfair ist, aber hey, hab einen Spa-Tag. Der Rest von uns muss Wege finden, unsere Gedanken von dem Krieg der Abnutzung, den wir mit der IRS geführt haben, abzulenken und unsere Verluste zu akzeptieren. Wir werden uns mental und finanziell vielleicht nicht vollständig erholen, aber zumindest werden uns diese Übungen etwas Erleichterung verschaffen.

1. Kettlebell Swing

Wenn Ihr Körper nur eine Übung verwenden könnte, wäre es der Kettlebell-Schwung. Es behebt Ihre schlaffe Haltung, während Sie sich von den endlosen Stunden erholen, die Sie damit verbracht haben, Ihre Quittungen nach Abzügen abzusuchen. Diese hintere Kette wird gestärkt, um alle negativen Auswirkungen des Sitzens vor Ihrem Bildschirm zu überwinden und herauszufinden, ob Sie Ihr Steuerformular richtig ausgefüllt haben und warum Sie sich schlecht fühlen.

2. Squat Snatch Press

Wenn Sie sich in Bezug auf Ihre Buchhaltungsfähigkeiten zu sicher fühlen, können Sie jederzeit auf die Squat Snatch Press zurückgreifen. Einige Leute mögen es als Heilmittel oder sogar als Aufwärmübung ansehen, aber die Wahrheit ist, dass es für fast jeden eine Herausforderung ist und es heute vielleicht kein schlechter Tag ist, sich im Fitnessstudio demütigen zu lassen. Wenn nicht anders, wird die Menge an Konzentration und Spannung, die erforderlich ist, um diese Übung richtig zu machen, Sie von allem anderen ablenken, was heute passiert ist.

3. Crawlt

Wenn Ihre Steuern Sie völlig ruiniert haben und Ihnen all Ihre Kräfte ausgehen, sollten Sie diese Bewegungen in Betracht ziehen. Sie können Ihre ursprüngliche Kraft durch Krabbeln wiedererlangen und aufbauen. Es bringt Sie zurück zu einem ursprünglichen kindlichen Punkt im Universum, stellt Ihre neuromuskulären Verbindungen wieder her und Sie möchten wirklich kriechen, bevor Sie laufen, bevor Sie rennen.

In bro-wissenschaftlichen Begriffen umfasst Crawlen Ihr vestibuläres System (Ihr Gleichgewichtssystem), Ihr propriozeptives System (Ihr Selbstgefühl im Raum oder Ihr Selbsterkennungssystem) und Ihr visuelles System (Ihr visuelles System). Es kann sogar Ihre Hand-Auge-Koordination verbessern. Ich wette, Sie haben nicht an eine einzige Zeile Ihrer Steuererklärung gedacht, in der Sie nur den letzten Satz gelesen haben.

4. Crossover-Kniebeugen

Gymnastikstärke hatte in den letzten zehn Jahren einen angemessenen Anteil an trendiger Liebe. Aber um ehrlich zu sein, flexibel und stark ist es so einfach großartig, wie man sein muss, um in Bewegung Wohlbefinden zu erfahren.

Das Crossover-Squat ist täuschend einfach, trifft aber in beiden Punkten genau ins Schwarze. Es ist ein großartiger Test für Flexibilität und Stärke. Wenn Sie sie relativ einfach schaffen, wirken sie beruhigend, und wenn Sie es nicht können, werden Sie möglicherweise dazu inspiriert, in Ihrem Training neue Wege einzuschlagen und mit dem IRS Kontakt aufzunehmen! Sie haben bessere Dinge zu tun.

5. Zurückspringen in die Hocke

Möglicherweise haben Sie heute nicht so viel Engagement oder Fokussierung, um schwere Kniebeugen auszuführen, aber das Zurückspringen der Kniebeugen kann eine gute Alternative sein. Geh nicht schwer. Bleib in guter Form. Es fühlt sich ziemlich gut an, auch die kleinsten Sprünge mit Gewicht auf dem Rücken zu machen. Macht es wirklich. Und wenn Sie nicht mehr am Steuertag sind, können Sie eine schwere Kniebeuge-Sitzung angreifen, wie zerschlagene Audits.

6. Kettenzug

Sie könnten alles ziehen, aber eine Kette ist cool. Wenn man bedenkt, wie sehr Sie die Wirtschaft des ganzen Landes mit Ihren Steuern belasten, scheint dies angemessen zu sein. In Ihrem Fitnessstudio ist es wahrscheinlich besser, wenn Sie Schlitten ziehen und ziehen. Es ist eine großartige allgemeine Konditionierung und es macht Spaß. Sie könnten jetzt etwas Spaß gebrauchen.

7. Sit-Up to Straddle

Vom Becken bis zur Achillessehne können Sie immer alle Hilfe gebrauchen, die Sie bekommen können. Auch hier möchten wir, dass Sie heute Spaß haben. Sit-ups auf dem Spreizfuß scheinen also die perfekte Übung zu sein. Ja, es ist eine Art Aufwärmübung, aber es ist auch ein guter Abschluss für das Training. Wo immer Sie diese Übung heute in Ihr Workout einbauen, wird sie Ihnen helfen, diese Verspannungen, die Sie fühlen, zu lösen. Von all dieser Spannung. Diese verknotete Wut.

8. Push-Up-Schreibmaschine

Wenn Sie den ganzen Tag über keine Steuern zahlen müssen und es nicht in ein Fitnessstudio oder ein volles Training schaffen, und dies passiert, ist der Push-up-Modus möglicherweise Ihr Retter. Öffnet die Brust und den Oberkörper, verleiht Ihnen ein frisches Gefühl von Kraft, und Sie können einfach ein paar Momente warten, bis Sie das W2 gefunden haben, auf das Sie geschworen haben, irgendwo einen Stapel Papiere hineingelegt zu haben. Wenn du nur wüsstest wo.

9. Burpee Pull-Up

Klimmzüge sind immer gut. Niemals schlecht an Klimmzügen. Burpee Klimmzüge machen es einfach besser, denn vielleicht, vielleicht ist heute der Tag, um es aus dem Park zu werfen, alles im Fitnessstudio zu lassen und stressfrei nach Hause zu kommen.Nichts wie eine herausfordernde Übung, die Sie auf alle guten Arten zermürbt.

10. Langhantel Longe Kreuzheben

Wirklich, Sie sind nicht gut für einen Kreuzheben. Sie müssen mit Energie versorgt werden und wahrscheinlich auch nicht, weil Ihr Verstand ein wenig verunsichert ist. Machen Sie also einen Kreuzheben, konzentrieren Sie den Geist, aber probieren Sie diese Variante aus, die Ihre Körperhaltung intakt hält. Wenn Sie die Form beibehalten.

Denken Sie schließlich daran, dass dies nur einmal im Jahr ist. Es ist in ein paar Stunden vorbei. Und egal, wie viel Sie sich versprechen, nächstes Jahr besser organisiert zu sein, werden Sie es nicht sein. Stellen Sie also sicher, dass Sie diese Seite markieren, da Sie sie erneut benötigen.

burpee, hocken, schnappen, drücken, hochziehen, hochdrücken, aussetzen, Kreuzheben, Langhantel, krabbeln