• 23.09.2020

Fast-Food-Ernährung und beste Auswahl

Wenn Sie auf der Suche nach einer nahrhaften Mahlzeit für unterwegs sind, können Fastfood-Restaurants ein Minenfeld für weniger gesunde und kalorienreiche Gerichte sein. Wenn Sie bedenken, was Sie wählen sollen, können Sie verlockende "Mahlzeit-Deals" vermeiden, die 200 oder mehr Kalorien hinzufügen.

Wenn Sie eine Diät halten oder einfach nur nach der besten Ernährung suchen, sollten Sie eine Mahlzeit mit 500 Kalorien oder weniger einschließlich des Getränks anstreben. Es ist hilfreich, dass viele Ketten jetzt die Kalorienmenge mit den Artikeln auf ihren Displays anzeigen.

Viele Ketten haben auch eine App mit einem Ernährungsrechner, mit dem Sie Ihre Mahlzeit anpassen und sogar im Voraus bestellen können. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie innerhalb der Grenzen Ihrer Ernährung bleiben, unabhängig davon, ob diese kohlenhydratarm, kalorienreduziert oder in einem anderen gängigen Format ist. Auf diese Weise können Sie auch erkennen, welche Produkte mehr Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe enthalten, als für eine ausgewogene und gesunde Ernährung erforderlich sind.

Ernährungsregeln für Fast Food

  • Mahlzeiten von 500 Kalorien oder weniger
  • Gegrillt statt gebraten
  • Wählen Sie Salate und vermeiden Sie fettreiche Beläge
  • 6-Zoll-U-Boote statt fußlanger Sandwiches
  • Single-Patty-Burger ohne Speck oder Mayonnaise
  • Kalorienfreie Getränke (Wasser, Diätgetränke, Kaffee, ungesüßter Tee)
  • Bestellen Sie im Voraus in der App des Restaurants, damit Sie nicht von schlechteren Entscheidungen in Versuchung geführt werden.

U-Bahn Best Choices

Subway bietet seine "Fresh Fit" -Sandwiches und es ist leicht, Optionen für weniger als 500 Kalorien zu finden, die fettarm und mit gesundem Gemüse gefüllt sind.

Ihre Fresh Fit-Subs haben das Standardrezept, auf 9-Korn-Weizenbrot mit Salat, Tomaten, Zwiebeln, grünem Paprika und Gurken serviert zu werden. Selbst wenn Sie eines ihrer weniger mageren Fleischsandwiches wählen, können Sie Kalorien und Fett reduzieren, wenn Sie Mayo und Öl in der Hand halten. Sie können auch eines der belegten Brötchen als Salat wählen.

  • Ernährungsinformation
  • Beste Auswahl für Subs: Das kalorienärmste Unterprodukt ist das 6-Zoll-Veggie Delite mit 230 Kalorien, 2,5 Gramm Fett, 37 Gramm Kohlenhydraten und 9 Gramm Protein. Andere gute Optionen für weniger als 350 Kalorien und weniger als 6 Gramm Fett sind der 6-Zoll-Schinken, der Truthahn, der Subway Club, ofengebratenes Hähnchen und Brathähnchen.
  • Beste Low-Carb-Diät-Entscheidungen: Die Salate sind die beste Wahl, wenn Sie kohlenhydratarm essen. Wählen Sie das gleiche Fleisch wie bei den gesünderen Subs (Schinken, Truthahn, gebratenes Hähnchen) sowie Thunfisch. Bei den kohlenhydratarmen Dressings handelt es sich um Öl- und Essigdressings oder das fettfreie italienische Dressing.
  • Vermeiden: Überspringen Sie das Hinzufügen von Käse, Mayonnaise und anderen fettreichen Belägen und Gewürzen zu Ihrem Sandwich oder Salat. Fügen Sie keine Tüte Chips oder Kekse hinzu.

Wendys beste Wahl

Wendy's hat einige gute Optionen für einen schnellen Halt, einschließlich einer Packung, die schnell und einfach zu essen ist, viel Protein und wenig Fett enthält. Das Chili ist eine gute Wahl und es gibt ein sehr gesundes gegrilltes Hühnchensandwich.

  • Ernährungsinformation
  • Caesar Beilagensalat: Mit dem Caesar Dressing und Croutons hat dieser Salat 240 Kalorien. 8 Gramm Protein und 15 Gramm Fett. Wenn Sie das Dressing und die Croutons wegnehmen, sind das 70 Kalorien, 4 Gramm Fett, 2 Gramm Kohlenhydrate und 7 Gramm Protein. Es enthält 45 Prozent Ihres täglichen Vitamin A und 30 Prozent Vitamin C. Verwenden Sie einen ihrer fettfreien oder fettarmen Verbände, wenn Sie weniger Fett haben möchten.
  • Gegrilltes Hähnchen Go Wrap: 270 Kalorien, 10 Gramm Fett, 25 Gramm Kohlenhydrate, 20 Gramm Protein. Beachten Sie, dass die würzige Version wesentlich kalorienreicher ist und doppelt so viel Fett enthält, sodass sie nicht so gut zur Auswahl steht.
  • Gegrilltes Hühnersandwich: 370 Kalorien, 34 Gramm Eiweiß, 10 Gramm Fett. Sie halten das Fett mit einem rauchigen Honig-Senf-Dressing und einer gesunden Frühlingsmischung aus Grüns niedrig.
  • Chili: Sie treffen hier eine gute Wahl, egal ob Sie den kleinen oder den großen Chili wählen. Der Kleine hat nur 170 Kalorien, während der Große mit 250 Kalorien, 7 Gramm Fett, 23 Gramm Protein, 23 Gramm Kohlenhydraten und 5 Gramm Ballaststoffen immer noch wenig Kalorien hat. Dies ist für Phase 2 der South Beach-Diät akzeptabel.
  • Saure Sahne und Schnittlauchkartoffel: 320 Kalorien, 2,5 Gramm Fett, 63 Gramm Kohlenhydrate, 8 Gramm Eiweiß, 60 Prozent Vitamin C, 20 Prozent Eisen.
  • Vermeiden: Die Auswahl an panierten und gebratenen Hühnchen-Sandwiches ist reich an Fett und Kalorien. Wählen Sie also nicht die Auswahl an gegrillten Hühnchen.

McDonald's beste Wahl

Bei McDonald's finden Sie einige nahrhafte Gerichte, insbesondere wenn Sie den Beilagensalat anstelle von Pommes wählen.

  • Ernährungsrechner von McDonalds USA: McDonald's hilft Ihnen, eine gute Auswahl zu treffen, indem Sie aktuelle Produkte auswählen und Zutaten anpassen, um die Ergebnisse zu sehen.
  • Gegrillter Hühnersalat nach Südwesten: Wenn Sie die Käse- und Tortillastreifen weglassen, sinkt dieser auf 260 Kalorien und 5 Gramm Fett. Die Standardzubereitung mit Käse- und Torillastreifen enthält 350 Kalorien, 11 Gramm Fett, 37 Gramm Eiweiß, 27 Gramm Kohlenhydrate und 6 Gramm Ballaststoffe. Es liefert 180 Prozent des täglichen Wertes für Vitamin A und 50 Prozent Vitamin C.
  • Beilagensalat: Fürchte dich niemals davor, dies anstelle von Pommes zuzugeben, da es nur 15 Kalorien enthält, aber dein gesamtes tägliches Vitamin A und 20 Prozent deines täglichen Vitamin C enthält. Du musst die Nährwertangaben für jeden Verband überprüfen, den du hinzufügst.
  • Gegrilltes Hühnersandwich vom Handwerker: Dieses Sandwich hat 380 Kalorien, 6 Gramm Fett, 36 Gramm Eiweiß und 45 Gramm Kohlenhydrate. Kombinieren Sie es mit dem Beilagensalat für eine nahrhafte Mahlzeit.
  • Hamburger oder Cheeseburger: Der Single Burger und der Single Cheeseburger sind überraschend kalorienarm (250 und 300) und wenn sie mit einem Beilagensalat anstatt Pommes kombiniert werden, sind sie eine gute Wahl. Der Hamburger hat 8 Gramm Fett, der Cheeseburger 12 Gramm.
  • Vermeiden: Halten Sie die Pommes, panierte Hühnchen-Sandwiches und Salate mit paniertem Hühnchen.

Burger King Best Choices

Burger King hat ein paar gute Optionen, aber Sie müssen sorgfältig auswählen.

  • Burger King Nutrition Calculator: Mit Burger King finden Sie die aktuell besten Produkte anhand von Kriterien wie unter 200 Kalorien, unter 500 Kalorien, weniger als 10 Gramm Fett, weniger als 20 Gramm Kohlenhydraten, weniger als 800 Milligramm Natrium und weniger als 20 Gramm Zucker.
  • Hühnergartensalat: Wie vorgesehen, ist dieser fettreich (33 Gramm) und hat 520 Kalorien. Wenn Sie das Dressing auslassen oder ein fettfreies Dressing verwenden, wird es gesünder und kalorienärmer.
  • Gegrilltes Hühnersandwich: Überspringen Sie die Mayonnaise und dieses Sandwich ist 360 Kalorien, 7 Gramm Fett, 40 Gramm Kohlenhydrate, 55 Gramm Protein. Mit Mayo (das Standardpräparat) sind es 470 Kalorien mit 19 Gramm Fett.
  • Whopper Jr.: Bestellen Sie ohne Mayo oder Käse für 260 Kalorien, 10 Gramm Fett, 29 Gramm Kohlenhydrate, 13 Gramm Eiweiß. Die Standardzubereitung (mit Mayo und Käse) beträgt 310 Kalorien, 18 Gramm Fett.
  • MorningStar Veggie Burger: Bestellen Sie ohne Mayonnaise für 310 Kalorien, 8 Gramm Fett, 21 Gramm Eiweiß, 5 Gramm Ballaststoffe.
  • Beilagensalat: Der Standardsalat enthält Käse und ist 60 Kalorien, 4 Gramm Fett. 3 Gramm Kohlenhydrate, 1 Gramm Ballaststoffe, 4 Gramm Protein. Sie können es ohne Käse bestellen, um es auf 15 Kalorien fallen zu lassen. Beachten Sie, dass dies keinen Verband umfasst.
  • Vermeiden: Pommes, Zwiebelringe, Cheeseburger

Taco Bell Best Choices

Taco Bell bietet ein Fresko-Menü mit fettarmen und kalorienreduzierten Produkten, die den Käse auslassen und frische Salsa verwenden. Auf diese Weise können Sie Artikel für 350 Kalorien oder weniger leicht finden. Möglicherweise können Sie andere Artikel leichter machen, indem Sie sie ebenfalls "Fresco Style" bestellen. Diejenigen, die eine kohlenhydratarme Diät einhalten, können gut Hühnchenprodukte ohne saure Sahne bestellen und die Tortilla oder die Schale nicht essen.

Portionskontrolle ist bei Taco Bell wichtig. Während viele Menüpunkte kalorienarm genug sind, besteht die Versuchung darin, mehr als einen zu essen.

  • Taco Bell Nutrition Calculator: Verwenden Sie den Taschenrechner, um die Ernährung für jeden Artikel anzuzeigen, einschließlich der Ergebnisse beim Hinzufügen oder Subtrahieren von Zutaten.
  • Taco: Der weiche Taco aus Rindfleisch besteht aus 180 Kalorien, 9 Gramm Fett, 9 Gramm Eiweiß und 18 Gramm Kohlenhydraten. Der knusprige Taco aus Rindfleisch hat 170 Kalorien, 9 Gramm Fett, 8 Gramm Eiweiß und 13 Gramm Kohlenhydrate.
  • Fresco Tacos (Rindfleisch)): Der weiche Taco hat 160 Kalorien, 6 Gramm Fett, 8 Gramm Eiweiß, 18 Gramm Kohlenhydrate. Der knusprige Taco hat 140 Kalorien, 7 Gramm Fett, 6 Gramm Eiweiß, 14 Gramm Kohlenhydrate.
  • Fresco Burrito Supreme (Hähnchen): 340 Kalorien, 8 Gramm Fett, 18 Gramm Eiweiß, 48 Gramm Kohlenhydrate.
  • Fresco Bean Burrito: 350 Kalorien, 9 Gramm Fett, 13 Gramm Eiweiß, 56 Gramm Kohlenhydrate.
Gewichtsverlust Ernährung